Freiberufliche Leasingreisende

Freelancer im Apothekenaußendienst

 

Es gibt gute Gründe, im Apothekenaußendienst Freelance-Gebietsleiter von AMS einzusetzen.

  • Sie wollen eine Stelle im Außendienst nur kurz befristet besetzten?
  • Sie benötigen erhöhte Besprechungskapazität, diese aber nur temporär?
  • Die zu erfüllende Aufgabe eignet sich wegen wechselnder oder zu geringer Auslastung nicht für einen Full- oder Half-Time-Job?
  • Sie möchten nach erbrachter Leistung (z.B. nach Calls) oder nach tatsächlich erbrachten Arbeitstagen vergüten, nicht in fixen Monatsgehältern?
  • …?

Dann können freiberufliche “Leasingreisende“ von AMS die Lösung für Sie sein.

 

Leasingreisende, wie wir sie bei AMS kurz nennen, sind selbstständige Leistungserbringer im Apothekenaußendienst. Sie werden entweder nach „Calls“ vergütet oder nach Tagessätzen.

Leasingreisende sind nicht am Umsatzerfolg beteiligt. Daher bemisst sich die Vergütung von Leasingreisenden auch nicht daran.

Dennoch ist ein Leasingreisender - wie z.B. ein behandelnder Arzt - rechtlich dazu verpflichtet, stets bemüht zu sein, seine Leistung bestmöglich im Sinne des gewünschten Erfolgs zu erbringen.

Und auch die Motivation kommt nicht zu kurz.

Freelancer brauchen immer wieder neue Aufträge. Hieraus resultiert ihre stete Motivation, bei ihren Einsätzen bestmögliche Ergebnisse abzuliefern – als Empfehlung in eigenem Interesse für weitere Folgeaufträge. Außerdem reizen diese Außendienstler gerade neue Herausforderungen.

Als Selbständige unterliegen Leasingreisende keiner disziplinarischen Weisungsbefugnis ihres Auftraggebers. Dennoch kann man sie z.B. durch die verpflichtende Definition der Projektaufgabe weitgehend ausrichten.

Hinweis

Leasingreisende sind im Apothekenaußendienst dann die richtige Wahl, wenn Sie wenige Produkte prominent bewerben lassen wollen oder wenn es Ihnen z.B. mehr um das Branding geht, als um unmittelbar erzeugten Abverkauf. Da sich mit dem Verkauf weniger Produkte die Kosten eines Außendienstlers nicht tragen ließen, bzw. diese ihm kein tragfähiges Einkommen ermöglichen würden, die Besprechungskapazität aber nicht auf eine größere Anzahl weiterer Produkte verteilt werden soll, werden solche Einsatzkräfte unabhängig von ihren Umsätzen leistungsabhängig zu fixen Tagessätzen oder Callsätzen berechnet. 

Falls Sie sich jedoch eine variable Vergütung von AMS als Anteil an den von den Freelancern erzeugten Umsätzen vorstellen, käme für Sie ein anderer Ansatz in Frage. Lesen Sie dann bitte unter Vertriebspartner Außendienst Apotheke - auf Basis variabler, umsatzabhängiger Kosten  weiter.

 

AMS verfügt über einen Pool von erfahrenen und versierten Leasingeisenden, mit denen wir seit vielen Jahren zusammenarbeiten.

Sprechen Sie mit uns, in welchem Umfang und für welche Aufgaben wir Ihnen Leasingreisende empfehlen und für Sie beauftragen können.

 

AMS verfügt über eine der längjährigsten Erfahrungen im HealthCare und Apotheken-Dienstleistungsmarkt in der Rekrutierung der für die jeweilige Projektaufgabe geeignetsten Pharmaaußendienstler-Profile.

Nutzen Sie unsere Erfahrung aus hunderten verschiedenen Kundenprojekten mit den unterschiedlichsten Außendienstanforderungen und den umfassenden Sachverstand über alle Belange des optimierten Personaleinsatzes im HealthCare-Außendienst, den wir aus dieser Vielzahl der Perspektiven gewonnen haben.

Anders als bei einer bloßen Personalvermittlung basiert unsere Profilkompetenz auf dem steten Abgleich mit dem Erfolg unserer rekrutierten Außendienstler in der Praxis unserer Kundenprojekte. An diesem breiten Spektrum unseres praxisbestätigten Know Hows und ebenso umfang- wie facettenreichen Erfahrungsschatzes können Sie partizipieren.

Spezialisieren Sie Ihren Außendienst auf Erfolg!

Mit dem Spezialisten-Know-How von AMS!

Ihr Partner in Sachen Leihaußendienstler / Leasingaußendienst, CSO / Partneraußendienst und Shared-Außendienst.