Stellenangebote für Pharmaberater / Pharmareferenten, Medizinprodukteberater und Apothekenaußendienstler (jeweils alle Geschlechter)

Voraussetzungen und Informationen für eine Tätigkeit als Pharmaberater/in

Initiativ-Bewerbung
 

    

 

 

Voraussetzungen und Informationen

Gesetzliche Voraussetzungen für eine Tätigkeit als Pharmaberater:

In Deutschland regelt das Arzneimittelgesetz (AMG), wer Ärzte und andere Angehörige medizinischer Fachkreise über Arzneimittel beraten darf.

In § 75 AMG sind diejenigen Berufe aufgeführt, welche die dafür erforderliche “Sachkenntnis als Pharmaberater“ per Gesetz inne haben, d.h. mit einem dieser Berufe dürfen Sie ohne weitere erforderliche Ausbildung als Pharmaberater tätig werden. Diese beruflichen Voraussetzungen sind: ein abgeschlossenes Studium der Biologie, Chemie, Pharmazie, Medizin (Humanmedizin, Veterinärmedizin), eine abgeschlossene Ausbildung als PTA, MTA (MTLA, MTRA, VMTA), BTA, CTA oder als Geprüfter Pharmareferent / Geprüfte Pharmareferentin.

Außerdem können auch andere abgelegte Prüfungen oder abgeschlossene Ausbildungen als ausreichend anerkannt werden, die einer der im Gesetz genannten Ausbildungen mindestens gleichwertig ist. Eine solche Anerkennung der Sachkenntnis als Pharmaberater muss bei der auf Länderebene zuständigen Behörde - zumeist sind das die Regierungspräsidien - individuell beantragt werden. Wird sie zuerkannt, darf man ebenfalls als Pharmaberater Ärzte und andere Angehörige medizinischer Fachkreisen über Arzneimittel beraten.

Zu den Ausbildungen, denen zumeist die Sachkenntnis als Pharmaberater zuerkannt wird, zählen z.B. ein abgeschlossenen Studium der Oecotrophologie der Biochemie oder der Humanbiologie.

Pharmazie-Ingenieure und Veterinär-Ingenieure brauchen keine individuellen Anträge auf Anerkennung der Sachkenntnis als Pharmaberater zu stellen. Im Zuge der Wiedervereinigung wurde zwischen den Ländern vereinbart, dass diese Ausbildungen generell den im Arzneimittelgesetz genannten Ausbildungen als mindestens gleichwertig gelten.

Mehr über die gesetzlichen Voraussetzungen für die Tätigkeit als Pharmaberater finden Sie >hier<.

 

Ihr Beruf ist nicht aufgeführt? Dann erwerben Sie einen IHK-Abschluss als Geprüfter Pharmareferent / Geprüfte Pharmareferentin über eine Weiterbildung.

Auch wenn Sie über keinen der oben genannten Abschlüsse verfügen, ist es bei Vorliegen bestimmter beruflicher Voraussetzungen möglich, die gesetzlich erforderliche Sachkenntnis als Pharmaberater durch eine Weiterbildung zu erlangen.

Eine solche Weiterbildung führt zu dem anerkannten IHK-AbschlussGeprüfter Pharmareferent / Geprüfte Pharmareferentin“. Weiterbildungen zu Geprüften Pharmareferenten werden in der Regel von so genannten Pharmaschulen angeboten, die es jedoch nur in einigen Städten gibt.

AMS bietet die Weiterbildung zu Geprüften Pharmareferenten ortsunabhängig als Online-Kurs an. Damit sind Sie unabhängig davon, ob sich eine Pharmaschule in Ihrer erreichbaren Nähe befindet, können von überall an der Weiterbildung teilnehmen und Ihre Lernzeiten so frei bestimmen, wie es bei Ihnen am besten passt.

Bereits seit 2001 führen wir die Ausbildungen zu Geprüften Pharmareferenten über unser Internet-E-Learning-Portal durch. Unsere umfangreiche Erfahrung mit diesem Weg der Wissensvermittlung und die fachkundige persönliche Betreuung unserer Teilnehmer durch Online-Tutoren zeichnen unsere Online-Pharmaschule aus. Erfahren Sie mehr: Betreute Online Ausbildung als IHK-Geprüfter Pharmareferent / IHK-Geprüfte Pharmareferentin.

Für reine Selbstlerner, die sich eine persönliche Betreuung und damit Kosten sparen wollen, empfehlen wir unseren "Selbstlernkurs Pharmareferentenwissen", der die gleichen Lerninhalte wie der betreute Kurs bereitstellt. Mehr darüber erfahren Sie hier: Selbstlern-Ausbildung oder -Weiterbildung als Pharmareferent zu günstigen Kosten.

Qualifizieren Sie sich an unserer 1. Internet-Pharmaschule (1.IPS) für den Pharmaaußendienst durch eine Online-Fortbildung mit anerkanntem IHK-Abschluss als Geprüfter Pharmareferent / Geprüfte Pharmareferentin!

  

Häufige Fragen (FAQs)

zur Tätigkeit als Pharmaberater bei AMS beantworten wir Ihnen >hier<. Die Aussagen können Sie weitgehend auch auf andere Tätigkeitsfelder im Außendienst von AMS (z.B. Apothekenaußendienst, Medizinprodukteaußendienst, u.a.m.) übertragen.

 

Allgemeine Anforderungen

Profis und Neueinsteiger sind uns grundsätzlich gleichermaßen willkommen. Für die einzelnen Vakanzen gelten jedoch jeweils unterschiedliche Anforderungen, die uns durch unsere Auftraggeber vorgegeben werden. Für welche Vakanz wir Ihre Bewerbung berücksichtigen können, hängt daher nicht nur von geografischen, sondern auch von fachlichen Anforderungen ab.

Bitte beachten Sie unsere > Hinweise zur Bewerbung <!

 

 

Zum Bewerbungs-Portal

Hinweise zur Bewerbung

Zurück zur Übersicht

 

Initiativ-Bewerbung

Bewerben Sie sich auch unabhängig von einer konkreten Ausschreibung und unabhängig von aktuell passenden Gebieten!

Mit Ihrer Inititativbewerbung haben Sie bei uns immer ein "Eisen im Feuer"!
Ihre Bewerbung wird dann ständig mit allen aktuellen und neuen Stellen abgeglichen. Sobald eine Stelle sowohl örtlich, als auch nach den jeweiligen Kunden-Anforderungen
für Sie passt, kommen wir automatisch auf Sie zu.

Wie alle Bewerbungen erfolgt auch die Initiativ-Bewerbung über unser
Bewerbungs-Portal
. Je genauer, je vollständiger und je detaillierter Sie Ihre Angaben und Unterlagen in dem Online-Portal pflegen, desto treffsicherer können wir die passenden Stellen für Sie finden.

Und denken Sie bitte auch stets daran, Ihre Einträge zu aktualisieren, sobald sich bei Ihnen irgendetwas geändert hat!

 

Zum Bewerbungs-Portal

Hinweise zur Bewerbung

Zurück zur Übersicht

 

Sind Sie Pharmaberater/in
ohne medizinisch- / pharmakologische Berufsausbildung
(z.B. Biologen, Biochemiker, Chemiker, Oecotrophologen, Biologisch Technische Assistenten, BTA, Chemisch Technische Assistenten oder Sie haben einen anderen beruflichen Hintergrund mit individueller Anerkennung der Sachkenntnis als Pharmaberater gemäß § 75 AMG (3))
und möchten eine höhere Fachkompetenz für mehr Erfolg im Pharmaaußendienst erweben?

Oder Sie möchten diesen Beruf ergreifen
und von vornherein eine solche Kompetenzbasis schaffen, auch um ihre Job-Aussichten zu verbessern?

Dann informieren Sie sich über unseren Online-Kurs:

1.IPS Selbstlernkurs Pharmareferentenwissen

 

 

Zum Bewerbungs-Portal

Hinweise zur Bewerbung

Zurück zur Übersicht

 

Pharmaaußendienst Praxis

Wir suchen an den folgenden Standorten Pharmaberater und Pharmareferenten (alle Geschlechter) für unterschiedliche Kundenprojekte:

  • Dresden
  • Bautzen, Görlitz, Hoyerswerda
  • Cottbus
  • Leipzig
  • Halle, Dessau
  • Gera
  • Zwickau, Plauen
  • Chemnitz
  • Berlin, Potsdam
  • Frankfurt Oder
  • Eberswalde, Oranienburg, Neuruppin, Pritzwalk
  • Neubrandenburg, Greifswald
  • Rostock, Stralsund
  • Schwerin
  • Hamburg
  • Lübeck, Wismar
  • Kiel, Flensburg, Husum
  • Ostfriesland: Emden, Oldenburg
  • Bremerhaven, Wesermünde
  • Bremen
  • Celle, Lüneburger Heide
  • Hannover
  • Herford, Minden, Bad Salzuflen, Detmold
  • Bielefeld, Paderborn
  • Kassel
  • Gießen, Wetzlar, Marburg
  • Fulda
  • Göttingen
  • Braunschweig, Salzgitter, Wolfsburg
  • Magdeburg, Stendal
  • Düsseldorf
  • Mönchengladbach, Neuss
  • Wuppertal
  • Dortmund
  • Essen, Gelsenkirchen, Recklinghausen
  • Oberhausen, Duisburg, Niederrhein
  • Münster, Rheine
  • Osnabrück
  • Köln
  • Leverkusen, Bergisch Gladbach, Gummersbach
  • Aachen
  • Bonn
  • Trier, Bitburg Wittlich
  • Mainz, Rheinhessen, Hunsrück
  • Koblenz, Westerwald
  • Siegen
  • Hagen
  • Hamm, Arnsberg, Lippstadt
  • Frankfurt Main,
  • Hanau, Aschaffenburg
  • Darmstadt
  • Wiesbaden
  • Saarland
  • Kaiserslautern, Neustadt/Weinstraße
  • Worms, Ludwigshafen
  • Mannheim, Heidelberg
  • Stuttgart
  • Tübingen, Reutlingen
  • Göppingen, Schwäbisch Gmünd, Aalen
  • Heilbronn, Schwäbisch Hall
  • Pforzheim
  • Karlsruhe, Südpfalz
  • Offenburg
  • Konstanz, Villingen-Schwenningen
  • Freiburg i. Br.
  • München
  • Garmisch-Partenkirchen, Fürstenfeldbruck, Wolfratshausen
  • Rosenheim, Bad Tölz, Berchtesgaden
  • Niederbayern
  • Erding, Freising, Dachau, Ingolstadt
  • Augsburg
  • Allgäu
  • Bodensee
  • Ulm
  • Nürnberg
  • Amberg, Weiden, Neumarkt
  • Regensburg
  • Passau, Deggendorf
  • Hof, Bayreuth
  • Bamberg, Coburg
  • Würzburg
  • Suhl
  • Erfurt, Weimar, Eisenach

Ist kein passendes Gebiet für Sie dabei?

Dann bewerben Sie sich initiativ, denn bei uns gibt es immer wieder neue Gebiete, neue Projekte und neue Chancen.

Mit Ihrer Inititativbewerbung haben Sie bei uns immer ein "Eisen im Feuer"!
Ihre Bewerbung wird dann ständig mit allen aktuellen und neuen Stellen abgeglichen. Sobald eine Stelle sowohl örtlich, als auch nach den jeweiligen Kunden-Anforderungen
für Sie passt, kommen wir automatisch auf Sie zu.

Wie alle Bewerbungen erfolgt auch die Initiativ-Bewerbung über unser
Bewerbungs-Portal
. Je genauer, je vollständiger und je detaillierter Sie Ihre Angaben und Unterlagen in dem Online-Portal pflegen, desto treffsicherer können wir die passenden Stellen für Sie finden.

Und denken Sie bitte auch stets daran, Ihre Einträge zu aktualisieren, sobald sich bei Ihnen irgendetwas geändert hat!

 

Zum Bewerbungs-Portal

Hinweise zur Bewerbung

Zurück zur Übersicht

 

PTA, MTA, BTA, CTA, Biologen, Chemiker, Geprüfte Pharmareferenten / Pharmaberater - Berufserfahrene und Neueinsteiger (je m/w/d) für den Praxisaußendienst Innere Medizin

  • Naumburg, Zeitz, Halle, Leipzig
  • Eisenach, Weimar, Jena, Apolda
  • Stendal, Magdeburg, Brandenburg, Potsdam
  • Berlin Nord, Neuruppin, Falkensee, Eberswalde, Schwedt - Optimaler Wohnort: Berlin Nord
  • Trier, Hermeskeil, Saarbrücken, Saarburg, Nonnweiler
  • Sindelfingen, Tuttlingen, Biberach
  • Bad Kissingen, Schweinfurt, Crailsheim, Schwäbisch Hall
  • Neustadt an der Weinstraße, Pforzheim, Baden-Baden
  • Freiburg, Offenburg, Lörrach, Villingen-Schwenningen
  • Regensburg, Cham, Landshut, Ingolstadt, Passau
  • Ulm, Augsburg, München-West, Kempen
  • Nürnberg, Erlangen, Weiden, Schwandorf, Ansbach, Regensburg, Neumarkt in der Oberpfalz, Amberg

 

  

Zum Bewerbungs-Portal

Hinweise zur Bewerbung

Zurück zur Übersicht

 

Pharmaaußendienst Praxis und Apotheke Phytopharmaka

PTA, Pharmazeuten, PKA mit Ausbildung als Pharmareferent 

Gebiet(e):

  • Hamburg, Kiel, Meldorf, Cuxhaven, Bremerhaven, Lüneburg, Lübeck
  • Magdeburg, Leipzig, Dresden, Nordhausen, Halberstadt, Wolfsburg, Stendal, Dessau-Roßlau, Halle, Cottbus, Görlitz,Chemnitz, Zwickau, Gera, Jena
  • Bochum, Duisburg, Essen
  • Passau, Regensburg, Cham, Weiden, Straubing, Nürnberg, Erlangen, Bamberg, Bayreuth, Suhl

 

Zum Bewerbungs-Portal

Hinweise zur Bewerbung

Zurück zur Übersicht

 

 

Sind Sie Pharmaberater/in
ohne medizinisch- / pharmakologische Berufsausbildung
(z.B. Biologen, Biochemiker, Chemiker, Oecotrophologen, Biologisch Technische Assistenten, BTA, Chemisch Technische Assistenten oder Sie haben einen anderen beruflichen Hintergrund mit individueller Anerkennung der Sachkenntnis als Pharmaberater gemäß § 75 AMG (3))
und möchten eine höhere Fachkompetenz für mehr Erfolg im Pharmaaußendienst erweben?

Oder Sie möchten diesen Beruf ergreifen
und von vornherein eine solche Kompetenzbasis schaffen, auch um ihre Job-Aussichten zu verbessern?

Dann informieren Sie sich über unseren Online-Kurs:

1.IPS Selbstlernkurs Pharmareferentenwissen

 

 

Zum Bewerbungs-Portal

Hinweise zur Bewerbung

Zurück zur Übersicht

  

 

 

Key Account Manager (KAM) (alle Geschlechter)

 

zurzeit keine freien Stellen

 

 

 

Regional Sales Manager / Regionalleiter (alle Geschlechter)

Bei diesen ausgeschriebenen Positionen handelt es sich um eine angestrebte Direkteinstellung (Personalvermittlung) bei unserem Kunden, einem international tätigen, forschenden, unabhängigen Pharmaunternehmen mit weltweit über 6.000 Mitarbeitern.

Regionen:

  • Rostock, Berlin, Braunschweig, Leipzig, Dresden, Würzburg, Bayreuth

Aufgaben:

  • Führen von bis zu 9 Außendienstmitarbeitern mit unmittelbarer Weisungsbefugnis
  • Steuerung und Unterstützung der Außendienstmitarbeiter in der Einhaltung und Umsetzung vorgegebener individueller Umsatzziele
  • Sicherstellung der administrativen Tätigkeiten der Außendienstmitarbeiter sowie Implementierung der Marketingstrategie
  • Durchführung regelmäßiger Feedbackgespräche und Leistungsbeurteilungen der Mitarbeitern im Team
  • Förderung, Weiterentwicklung und Coaching der Mitarbeiter
  • Planung, Durchführung und Nachbearbeitung von Regionstagungen und aktive Teilnahme an Außendiensttagungen sowie an internen wie externen nationalen und internationalen Tagungen & Kongressen.
  • Regelmäßiges Berichtswesen an den zuständigen Vertriebsleiter
  • Entwicklung und Umsetzung von Zielen und Strategien
  • Koordination übergreifender Aktivitäten (z.B. mit MSL und KAM).
  • Koordination der Betreuung von externen Experten und Netzwerken.
  • Initiierung und Umsetzung von Veranstaltungen im Rahmen der Fortbildung von Ärzten, Patienten, Helferinnen und Pflegekräften unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen
  • Regelmäßige Analyse der Marktentwicklung (Umsatz,-Potential, -Absatz) und Konkurrenzbeobachtung

Profil:

  • abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (wünschenswert aber nicht zwingend)
  • 2-3 jährige Außendiensterfahrung als Regionalleiter
  • Idealerweise umfangreiche Erfahrungen im Dermatologie-und Biologika-Markt
  • Nachweisbare Erfolge im Aufbau und Führung von Teams im Bereich der Pharmaindustrie
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Außendienststeuerungssystemen und MS-Office-Anwendungen
  • Moderationskills
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute betriebswirtschaftliche und gesundheitspolitische Kenntnisse

Persönliche /Sozialkompetenzen:

  • Bilden und Formen von Teams
  • Ergebnisorientiertheit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Mitarbeiter motivieren und entwickeln
  • Situative Anpassungsfähigkeit
  • Visionen und Ziele vermitteln
  • Teamplayer
  • Effektiv kommunizieren
  • Hands on Mentalität

 Unser Kunde bietet Ihnen

  • überdurchschnittliche Vergütung und Leistungen,
  • intensive Unterstützung bei der Einarbeitung,
  • ein hervorragendes Betriebsklima.

 Noch Fragen?

Dann informieren Sie sich bei .

 

Zum Bewerbungs-Portal

Hinweise zur Bewerbung

Zurück zur Übersicht

 

 

Apothekenaußendienst

Derzeit keine freien Stellen

 

Zum Bewerbungs-Portal

Hinweise zur Bewerbung

Zurück zur Übersicht

 

   

Medizinprodukteberater (alle Geschlechter)

 

Derzeit keine freien Stellen 

 

Zum Bewerbungs-Portal

Hinweise zur Bewerbung

Zurück zur Übersicht

 

 

 

Registrierung als selbstständige Pharmaberater (alle Geschlechter) - bundesweit

In der Pharmaindustrie steigt zunehmend die Nachfrage nach Pharmaberatern, die für wechselnde, temporäre Einsätze bereit stehen. Für eine solche Tätigkeit eignen sich insbesondere freie Beschäftigungsverhältnisse.

Gefragt sind dabei vorwiegend langjährig berufserfahrene Pharmaaußendienstler (m/w), weil die zeitliche Begrenztheit der einzelnen Einsätze keine umfangreiche Einführung in das Berufsfeld oder in die Indikation ermöglicht, sondern an bereits vorhandene Kenntnisse und Erfahrungen anknüpfen muss.

Beste Chancen haben Sie daher, wenn Sie über umfangreiche Berufs- und Indikationserfahrung im Pharmaaußendienst verfügen und mit Überzeugung die unternehmerische Eigenverantwortung für sich übernehmen.

Als selbstständige/r Pharmaberater/in kennen Sie Ihr Gebiet und Ihre Zielgruppen. Sie verfügen über das aktuelle verkäuferische „Handwerkszeug“. Ihre Stärken bestehen darin, Ihr Know-How auf selbständiger Basis zu beweisen. Einen hohen Grad von Selbstmotivation setzen wir voraus. Sie nutzen im Rahmen der Erfordernisse Ihr eigenes Equipment, wie z.B. den eigenen Pkw.

Wir bieten interessante verkäuferische Projekte im Bereich des "Tactical Business" renommierter Pharmaunternehmen, für die Sie bei Auftragserteilung im Rahmen Ihrer unternehmerischen Tätigkeit aktiv werden können.

Mit Ihren guten Kontakten zu Ihren Gesprächspartnern und aufgrund Ihrer unternehmerischen Herangehensweise sind Sie es gewohnt, nach messbaren und nachvollziehbaren Ergebnissen vergütet zu werden.

Mit Ihrer Registrierung als freie/r Pharmaberater/in bei AMS werden Sie in unseren Pool aufgenommen. Sobald wir über anforderungsgerechte Einsätze verfügen, kommen wir auf Sie zu und legen Ihnen die jeweiligen Projektdetails dar.

So lange Sie bei uns registriert bleiben, können Sie - vorbehaltlich der grundsätzlichen Erfüllung der jeweiligen Projektanforderungen - an unseren Ausschreibungen partizipieren.

Sie sind interessiert?!

Dann registrieren Sie sich in unserem Jobportal!

Unser Jobportal dient auch zur Erfassung von Bewerbungen für Anstellungsverhältnisse. Zu Kenntlichmachung, dass Sie sich für Beauftragungen mit freiberuflichen Tätigkeit registrieren, wählen Sie in dem Portal im Schritt 8 bitte die zutreffende(n) freiberufliche(n) Rubrik(en) aus. Sie können sich an dieser Stelle selbstverständlich zugleich für Angestelltenverhältnisse bewerben. Wählen Sie dazu einfach zusätzlich die betreffende(n) Rubrik(en) aus. Es ist Mehrfachauswahl möglich.

 

SelbststaendigePharmaberater

 

 

Zum Bewerbungs-Portal

Hinweise zur Bewerbung

Zurück zur Übersicht

 

 

 

• 2011 – AMS AMNOG Services pioneer • 2013 – AMS-Investigator SELF-TRAINING PORTAL • 2013 – “BEST CRO” by one of ther world’s Top 5 Pharma companies’ CRO Evaluation for AMS – Clinical Operations Services • 2014 – AMS performs Medical App Studies including eCRF-data integration • 2015 – AMS Medical Science is awarded “Provider of the Year, worldwide” the world’s Top 10 Pharma companies • 2015 – AMS develops an E-feasibility tool • 2015 – Innovative Tool for Patient Reported Outcomes: AMS-ePRO (BYOD-type PRO solution) is developed • 2016 – AMS – Regulatory Affairs is nominated on the short-list for TOPRA Award for Regulatory Excellence

News